Hygienekonzept - CarpeDiem Körperarbeit

Carpe Diem
Kristina Fruhner
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angebot


Hygienekonzept und Regeln

Alles was es für die Teilnahme an den Stunden vor Ort zu beachten gilt, findest du hier. Bitte lies dir diese Vorgaben vor deinem Besuch im Studio sorgfältig durch!
Nachweis Impfschutz
Wenn du bereits über einen vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 verfügst und deine letzte Impfung mindestens 14 Tage her ist, benötigst du keine Testbescheinigung mit Covid-negativem Ergebnis. Für den Check-In im Studio benötigst du als Nachweis deinen Impfpass.

Genesen
Gemäß den behördlichen Vorgaben entfällt die Testpflicht, wenn du von einer kürzlich zurückliegenden Erkrankung mit dem Coronavirus vollständig genesen bist. Als genesen gilt dabei, wer mittels eines PCR-Testergebnisses belegen kann, dass eine nachgewiesene
COVID19-Erkrankung bereits mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegt. Bitte bring in diesem Fall ein entsprechendes Dokument mit, das dir eine überstandene COVID19-Erkrankung mittels negativer PCR-Testung im relevanten Zeitraum bestätigt!

 
Selbsttest vor Ort
Du kannst bei mir im Studio vor meinen Stunden einen anerkannten Schnelltest machen. Ich bin entsprechend geschult und darf Covid-19 Schnelltests anbieten. Entweder bringst du dazu selbst einen zugelassenen und unbenutzten Test mit, oder du kannst einen von mir nutzen zum Selbstkostenpreis von 5 €. Denke daran, dass du dich davor bitte bei mir per Mail anmeldest, da wir dazu Zeit vorab einplanen müssen (mindestens 20 Minuten vorher).

 
Vorläufig werden max. 6 Teilnehmer pro Kursstunde im Studio teilnehmen können.

 
Parallel zu den vor Ort stattfindenden Kursstunden werden diese auch weiterhin Online via ZOOM übertragen.

 
Bitte bring deine eigene Yogamatte (gereinigt) und auch benötigte Hilfsmittel mit. Ich darf keine Hilfsmittel: Decken, Bolster, etc. für dich bereitstellen. Lege deine Yogamatte im Raum so aus, dass genügend Abstand zu den anderen Matten eingehalten wird.

Trage beim Betreten und Verlassen des Studios bis zu deiner Matte eine medizinische oder FFP2 - Maske.

 
Da die Umkleidekabine geschlossen ist, bitte ich dich bereits in deiner Yogakleidung zu erscheinen.

 
Desinfiziere beim Betreten des Yogastudios zuerst deine Hände mit dem am Empfang zur Verfügung stehenden Mittel.
Achte auf die Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften wie regelmäßiges Händewaschen bzw. desinfizieren, Husten/Niesen in die Ellenbogenbeuge etc.

 
Wenn du Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person hast oder hattest und seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind oder du Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweist, bitte ich dich von einer Teilnahme abzusehen.

 
Trage dich vor der Klasse mit deinem Namen und deinen Kontaktdaten auf der bereitliegenden Liste ein. Ich muss zu jeder Klasse abbilden können, wer genau da war.

 
Überprüfe regelmäßig den Kursplan auf meiner Website. Da sich die Vorschriften je nach Inzidenzwert immer kurzfristig ändern können, findest du hier stets die neuesten Informationen rund um Präsenz- und Online – Unterricht.

 
Der Yogaraum wird täglich gereinigt und die Kontaktflächen vor jedem Kurs desinfiziert.

 
Auch wenn wir uns alle über das Wiedersehen freuen: Vermeide zum individuellen Schutz nach wie vor jeden Körperkontakt. Auf Hands-On wird weiterhin verzichtet.
©2020 Carpe Diem - all rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü